Artikel » Omnibus-Infos » Solaris Alpino Artikel-Infos
  Seite: 1 2 3 4  

  Solaris Alpino
Omnibus-Infos   Solaris Alpino
01.08.2010 von admin


Im Gegensatz zum Alpino 8.6 ist der Alpino 8.9 LE auf der Hinterachse mit Zwillingsreifen ausgestattet. Damit das Mehrgewicht des größeren Alpino 8.9 LE auch zügig fortbewegt werden kann, wurden in dem Cummins-Motor 30 PS mehr programmiert. So verfügt der Bus über 184 kW (250 PS) oder wahlweise über 206 kW (280 PS). Als Getriebe kommt wieder das Voith Diwa 5 zum Einsatz. Wahlweise werden aber auch das ZF 6 HP Ecomat 4, das Allison T 310 oder der neue ZF Ecolife 6-Stufen-Automat angeboten.

Aufgrund seiner Flexibilität erfreut sich der Solaris Alpino immer größer werdenden Beliebtheit. So fährt der Alpino 8.6 unter anderem jetzt in Athen, wo die Busgesellschaft E.THE.L 220 Busse dieses Typs in Dienst gestellt hat.


Solaris Alpino 8.6 in Athen


Fotos:
Solaris Bus & Coach


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Fehler gefunden? Fehlermeldung
Seite: 1 2 3 4 Seitenanfang nach oben