Artikel » Omnibus-Infos » MAN SGG 280 H Artikel-Infos
  Seite: 1 2 3  

  MAN SGG 280 H
Omnibus-Infos   MAN SGG 280 H
19.12.2010 von admin


Neben dem Einsatz als „normalen“ Stadtlinienbus war auch ein Einsatz als spurgeführter Bus möglich. Der Bus konnte sowohl mit mechanischer als auch mit elektronischer Spurführung ausgestattet werden.


Der SGG bei Testfahrten als spurgeführter Bus

Nach seinem Bau im Jahre 1982 und umfangreichen Testfahrten sowie seiner Abnahme durch den TÜV wurde der Bus ab 1983 bei verschiedenen Verkehrsbetrieben testweise eingesetzt. Er verschwand aber alsbald wieder aus dem Straßenverkehr, weil seinerzeit die Idee mit Doppelgelenkbussen nicht weiter verfolgt wurde und das O-Bahnsystem sich nicht durchsetzen konnte. So blieb es, wie bei Mercedes, bei diesem Einzelstück.


Der SGG im Linienbetrieb an einer Haltestelle in München


Technische Daten - MAN SGG 280 H (Typenblatt)

Fotos:
MAN Nutzfahrzeuge AG


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Fehler gefunden? Fehlermeldung
 
Verwandte Artikel
Volvo 7500 Doppelgelenkbus für bis zu 200 Fahrgäste
Doppelgelenkbusse - eine Übersicht *
Spurbusse (O-Bahn) *
APTS Phileas *
Mercedes O 305 GG
Seite: 1 2 3 Seitenanfang nach oben