Omnibus-Infos » Mercedes-Benz
Mercedes-Benz Citaro K
04.06.2006 - 15:38

English version

Mercedes-Benz Citaro: neue Generation, neuer Kompakt-Niederflurbus Citaro K

Mercedes-Benz Citaro: einzigartiges Programm von Niederflur-Linienbussen
Der neue Citaro K erweitert die bisher bereits breit gefächerte Palette der Baureihe Mercedes-Benz-Citaro um eine kompakte Variante mit 10,5 m Länge. Damit besteht das Programm des Niederflur-Linienbusses Citaro aus nunmehr 11 Varianten, die den kompletten Beförderungsbedarf des Busunternehmers im Stadt- und Über-land-Linienverkehr lückenlos mit einer Vielzahl von Längen-Varianten abdecken: Stadtlinienbusse von 10,5 m bis 18 m Länge, Überlandbusse von 12 m bis 18 m Länge, dazu Low Entry-Stadt- und Überland-Linienbusse mit 12 m und 13 m Länge.

Mercedes-Benz Citaro K: kompakt und ungewöhnlich wendig

Der neue Citaro K ist aus dem Baukasten des Citaro-Programms entstanden: Er basiert auf dem Citaro mit 12 m Länge, dessen Radstand auf 4 398 mm verkürzt wurde. Ergebnis ist mit 10,5 m Länge ein kompakter zweitüriger Stadtlinien-Niederflurbus mit zwei Achsen, der für Strecken mit geringerem Fahrgastaufkommen ideal geeignet ist. Aufgrund des unveränderten Gesamtgewicht von 18 t bietet der Citaro K je nach Bestuhlung eine Beförderungs-Kapazität von bis zu 91 Passagieren. Der Wendekreis misst nur 17,2 m. Damit ist der neue Mercedes-Benz Citaro K leicht zu manövrieren und eignet sich vorzüglich für Einsätze in verwinkelten Innenstadt-Bezirken.

Angetrieben wird der neue Mercedes-Benz Citaro K vom Turbodiesel-Reihenmotor Mercedes-Benz OM 906 hLA mit sechs Zylindern in liegender Bauweise und einer Leistung von 210 kW (286 PS), der auf der Blue-Tec-Dieseltechnologie basiert. Er ist wahlweise in Euro 4- oder Euro 5-Ausführung zu haben. Triebwerk und Automatik-Getriebe von ZF oder Voith stammen wie weitere Komponenten unmittelbar von den Citaro-Stadtbussen. Dies gilt auch für die zahlreichen Änderungen, mit denen jetzt die zweite Generation des Citaro startet.




Fotos und Text:
EvoBus GmbH - Mercedes-Benz Omnibusse


admin


gedruckt am 21.10.2021 - 04:40
http://www.omnibusarchiv.de/include.php?path=content&contentid=2