Artikel » Ehemalige Bushersteller » Friedrich Krupp AG Artikel-Infos
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8  

  Friedrich Krupp AG
Ehemalige Bushersteller   Friedrich Krupp AG
15.10.2011 von admin


Als Übergangslösung wurde 1948 auf dem Lkw-Fahrgestell L45 von der Firma Trutz ein Omnibus für die Deutsche Post gebaut. Auf der Exportmesse in Hannover stellten die Südwerke das 5-Tonner-Fahrgestell TD 50 vor. Die Dreizylinder-Maschine leistete 105 PS. Dieser Zweitakter mit direkter Strahleinspritzung war gegen die Verwendung ungleicher Kraftstoffe unempfindlich. Ein Vorteil in einer Zeit wo man froh war, überhaupt etwas dieselähnliches für den Betrieb der Fahrzeuge zu bekommen.


Der L 45 KOM von 1948



Südwerke TD 50 mit Aufbau von Kässbohrer 1949


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Fehler gefunden? Fehlermeldung
 
Verwandte Artikel
Krupp-Typenkunde
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 Seitenanfang nach oben