Artikel » Omnibus-Infos » Setra S 531 DT Artikel-Infos
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15  

  Setra S 531 DT
Omnibus-Infos   Setra S 531 DT
07.07.2017 von admin



Neu: serienmäßig augenschonende und langlebige LED-Scheinwerfer

Die vergleichsweise niedrige Sitzposition stellt in Verbindung mit den imposanten Abmessungen eines Doppelstockbusses hohe Anforderungen an die Sicht. Die neuen Außenspiegel sind vom Cockpit aus besser einzusehen, denn der größere Abstand vom Fahrer zum Spiegel ermöglicht einen günstigeren Blickwinkel auf die oben angebrachten Weitwinkelgläser im Spiegelgehäuse.

Nachts leuchtet der Setra serienmäßig mit seinen neuen integrierten LED-Hauptscheinwerfern. Ihr Licht ähnelt Tageslicht und ermüdet die Augen daher weniger als herkömmliches Halogenlicht oder Xenon-Scheinwerfer. Gleichzeitig entspricht die Lebensdauer von LED-Lampen in etwa der Fahrzeuglebensdauer. Das spart Lampenwechsel, somit Geld und Ausfallzeiten. Gleichzeitig erhöht
die Umstellung die Sicherheit: Ein Setra Doppelstockbus ist nicht „einäugig“ unterwegs.

Gepäckraumvolumen leicht vergrößert, zusätzliche Staufächer

Der glattflächige und daher gut nutzbare Gepäckraum des neuen Doppelstockbusses ist analog zum Vorgängermodell durch eine große Hecktür sowie durch seitliche Stauklappen zugänglich. Aufgrund eines platzsparenden seitlichen Tritts anstelle der bisherigen Stufe konnte die Fläche leicht vergrößert werden. Damit beträgt das Volumen des Gepäckraums nun 8,4 m³. Gleichzeitig ist mit diesem Schritt im Einstieg Platz für ein Werkzeugfach sowie für ein weiteres praktisches Staufach geschaffen worden.

Neu ist ebenfalls ein Staufach vor der Vorderachse unterhalb des Fahrerplatzes. Hinzu kommt das gewohnte Staufach rechts zwischen den Achsen unterhalb der Podeste.


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Fehler gefunden? Fehlermeldung
 
Verwandte Artikel
Setra Doppeldecker
Setra S 431 DT
Setra S 328 DT
Setra S 228 DT
Setra S 531 DT
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Seitenanfang nach oben